Rode NT-6

318,00 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Kleinmembran-Kondensatormikrofon mit abgesetztem Elektronikmodul


Das NT6 wurde insbesondere für Anwendungen entwickelt, bei denen ein professionelles Kondensatormikrofon gefordert ist, andere Modelle aber bauformbedingt nicht eingesetzt werden können oder optisch stören würden. Das NT6 eignet sich für den Einsatz beim Film, im Fernsehen und Theater sowie bei Beschallungen jeglicher Art. Klanglich empfiehlt sich das NT6 insbesondere zur Abnahme von Orchester, Chor, Holzblasinstrumenten und Percussion sowie als Raummikrofon.

Durch die Trennung von Kapsel (4 cm lang, Ø 1,9 cm) und Elektronik lässt sich das NT6 an schwer zugänglichen Stellen platzieren und mittels des 2-Achsen-Schwenkgelenks präzise ausrichten. Die Verbindung zum Elektronikmodul erfolgt über ein Kevlar-verstärktes Spezialkabel (3 m). Am satiniert vernickelten Metallgehäuse des Elektronikmoduls lassen sich bei Bedarf Vordämpfung (-10 dB) und Hochpassfilter (80 Hz, 12 dB/Okt) zuschalten.

Das NT6 hat einen nahezu linearen Frequenzgang mit leichter Präsenzanhebung. In der Elektronik finden sich feinste SMD-Komponenten. Die goldbedampfte 1/2“-Kapsel ist identisch mit jener des NT5-Kleinmembranmikrofons und lässt sich bei Bedarf problemlos abschrauben und gegen die optional erhältliche Kugel „NT45-O“ austauschen.

Im Lieferumfang des NT6 sind eine Spezialhalterung mit Schwenkgelenk, das 3-m-Verbindungskabel, der Windschutz WS5, die Stativklemme RM5 und das Transportetui ZP1.


Zu den b2b Konditionen: b2b.service@jam-sound.com


Zurück zu JAM-SOUND